www.MyKallista.de

Windschutzscheibe

Ein Thema, was mir in der Panthergemeinde böse aufstößt.
Ich habe mir einen Kallista mit gesprungener Scheibe gekauft und erlebte nette Sachen.

Leider haben sich die Geschichten bestätigt, welche mir erzählt wurden.

Generelle Aussage einiger Händler: Bezahlt doch die Versicherung.

Ich fuhr nach England und habe dann eine Einweisung in den Scheibeneinbau bekommen.


Es gibt mehrere Händler, welche Ihre Dienstleistungen anbieten.

aktuelle Preise: Bitte bei Google "Windschutzscheibe Kallista" suchen.
Angebote bei ebay sind manchmal für Versicherungsfälle ausgelegt.

 

Bitte auf Garantie achten.

Ansonsten hat man alle 1000 km eine neue Scheibe die gerne über Versicherung abgerechnet wird.

Dem Panther tut es nicht gut.

 

Die Fa. Classic Autoglas GmbH & Co.KG hat in den letzten Monaten Ihren Firmensitz mehrfach in Köln und Ende 2018 nach Rheine verlegt. Sie verlangt Anzahlungen und es wird nichts geliefert!

Anbei die Preise direkt aus England. Wer in Deutschland bestellt, bitte erst einen anderen Panterfahrer kontaktieren!

Die Bezahlung für vier Frontscheiben.
Vier Frontscheiben über den Club bezahlt.

Windschutzscheibe Dichtung

Lieferant BMC Kestel in Neuss
Artikelnummer: 88G455
Preis: 26,80 Euro (Stand August 2014)

Der Dichtung ist vom MG Midget.
Diese muss in der Mitte gekürzt werden, da die Pantherscheibe schmaler ist.

 

 

Dichtung zwischen Karosserie und Windschutzscheibe

Lieferant BMC Kestel in Neuss
Artikelnummer: AHH7136
Preis: 11,80 Euro (Stand August 2014)

Diese Dichtung kommt original vom MGB Roadster.

Pfostendichtung MG nicht für Panther

Da die Dichtungen kein Geld kosten, habe ich sie bestellt um zu sehen, ob sie wirklich nicht passen.

Der Scheibenrahmen muss zur Karosserie abgedichtet werden, so wie vom Werk aus.

(Natürlich sind die Auflagepunkte gemeint!)